Gründercoaching Deutschland

Das Förderprogramm Gründercoaching Deutschland wurde zum 01.01.2016 durch die Bafa Beratung „Förderung unternehmerischen Know hows“ ersetzt.

Gründercoaching Deutschland KfW Bank

Das Gründercoaching Deutschland unterstützt den Hundefriseur nach seiner Existenzgründung und fördert eine qualifizierte Beratung mit einem Gründercoach der in der KfW Beraterbörse gelistet ist.

Die Gründungsberatung mit diesem Förderprogramm befähigt den Hundefriseur seine Existenzgründung sicher zu starten, die richtigen Massnahmen zu planen und umzusetzen.

Zielgruppe des Gründercoaching Deutschland:

  • Existenzgründende Hundefriseure die ihren Wohn- und Geschäftsort in Deutschland haben, zur Erhöhung der Erfolgsaussichten und Existenzsicherung des Hundesalon.

Förderhöhe des Gründercoaching Deutschland:

  • Hundefriseure die eine Existenzgründung in den alten Bundesländern, Berlin und Region Leipzig durchgeführt haben erhalten einen Beratungszuschuss von 50% bis zu maximal 2.000 € als Zuschuss.
  • Hundefriseure die eine Existenzgründung in den neuen Bundesländern ohne Berlin und Leipzig durchgeführt haben haben erhalten einen Beratungszuschuss von 75% bis zu maximal 3.000 € als Zuschuss.
  • Hundefriseure die aus der Arbeitslosigkeit gegründet haben (Jeder der den Gründungzuschuss, das Einstiegsgeld, Leistungen zur Eingliederung von Selbstständigen oder sonstige Leistungen zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit) erhalten im ersten Jahr nach der Gründung einen Beratungszuschuss von 90% bis zu 3.600 € Netto. Zusätzlich kann der Hundefriseur weitere 2.000 € mit 50/75 % Förderung erhalten.
    Hinweis: 
    Die 90% Förderung beim Gründercoaching wurde Ende 2013 eingestellt.

Vorraussetzungen Gründercoaching Deutschland:

  • Der Hundefriseur muss seinen Sitz in Deutschland haben
  • Antragstellung durch den Hundefriseur direkt beim Regionalpartner
  • Gespräch über Förderung beim Regionalpartner durch den Hundefriseur
  • Akkreditierter Gründercoach in der Beraterbörse der KfW Bank
  • Beratung zu Themen die der Richtlinie der KfW Bank entsprechen
  • Einhaltung EU Richtlinie als Kleines und Mittelständisches Unternehmen
  • Die Förderung durch die KfW kann bis zu 2 Jahre nach der Gründung in Anspruch genommen werden

Ansprechpartner Gründercoaching Deutschland:

  • IHK, HWK, Wirtschaftsförderungsgesellschaften des jeweiligen Bezirks des Existenzgründers z.B. in Oldenburg die NBank, in Berlin die IHK, in München die IHK

Sonstiges zum Gründercoaching Deutschland:

  • Das Gründercoaching muss innerhalb von 6 Monaten (bis Ende 2013 in 12 Monaten) nach Bewilligung durchgeführt sein.
  • Der Hundefriseur der keine Vorsteuer geltend macht – 17.5000 € Umsatz gemäß Kleinunternehmerregelung kann diese bis zur maximalen Bemessungsgrundlage mit fördern zu lassen.
  • Der Hundefriseur muss beim Gründercoaching, im Gegensatz zu vielen Vorgründungsprogrammen, nur den Eigenanteil bezahlen. Der Zuschuss wird nach Prüfung der Beratungsunterlagen direkt an den Existenzgründungsberater des Hundefriseur gezahlt.
  • Das Gründungscoaching kann mehrmals beantragt werden bis zum Erreichen der Förderhöchstgrenze.

Weiterführende Informationen zum Gründercoaching Deutschland direkt bei der KfW Bank oder als Merkblatt Gründercoaching Deutschland (Stand 05/2015)


Anfrage stellen

* notwendige Pflichtfelder
Vorname, Name *

Telefon

Email *

Ihr Thema

Nachricht


SPAM Schutz: