Einkommen als Hundefriseur steigern

10 Wege für mehr Einkommen als Hundefriseur

| Keine Kommentare

Waschen, schneiden, trimmen, föhnen – das ist für die meisten Hundefriseure ausreichend. Wer jedoch mit seinem Hundesalon, Hundepflegestelle gut verdienen will der braucht zusätzliche Einnahmequellen. Hier 10 einfach umsetzbare Wege für mehr Einkommen als Hundefriseur.

10 Wege für mehr Einkommen als Hundefriseur

Grundsätzlich gibt es vier Wege für mehr Einkommen – Kundenanzahl erhöhen, Kundenfrequenz erhöhen, mehr Umsatz pro Kunde, Produkte/ Leistungen mit Gewinn- und umsatzstärkeren Produkten/ Leistungen auszutauchen. Die dargestellten Möglichkeiten sollen Sie dazu animieren benötigte Leistungen und Produkte  zu verkaufen, keinesfalls nur um ihren Profit zu steigern.Einkommen als Hundefriseur steigern

  1. Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln
  2. Verkauf von Pflegeprodukten
  3. Verkauf von Hundezubehör
  4. Verkauf von Zusatzleistungen – Zahn-, Ohren-, Augen- und Ballenpflege
  5. Verkauf von Gesamtpaketen mit Preisvorteilen gegenüber Einzelleistungen
  6. Verkauf von Hundefutter als Tippgeber oder Hundeernährungsberater – Aufbau von passivem Einkommen
  7. Steigerung Anzahl Neukunden – Kooperationen mit Hundeschulen, Hundepysiotherapeuten
  8. Steigerung Anzahl Neukunden – eigenes Marketing – dank Webseitenoptimierung auf der 1 Seite der Suchmaschine
  9. Steigerung Anzahl Neukunden – Kampagne Empfehlungsmarketing mit Kundenstamm starten
  10. Kundenfrequenz erhöhen – Dauerpflegeprogramm z.B. monatliches Kämmen und Bürsten
  11. Kundenfrequenz erhöhen – Aktionen für mehr Besuche schaffen – monatlicher Hundetreff mit Kaffee und Kuchen für ein soziales Projekt
  12. Leistungen in einer Übersicht auflisten, den effektiven Stundenlohn ermitteln und ggf. mit Leistungen austauschen deren Stundenlohn höher ist
  13. Leistungen deren Stundenlohn unter eine selbst ermittelte Stundenlohngrenze fällt streichen und dafür stattdessen bestehende Leistungen mit höheren Stundenlohn vermarkten

Für jede der Möglichkeiten gilt es eine gute und genaue Planung zu machen. Welche Möglichkeiten sagen ihnen persönlich zu ? Welchen Weg können Sie schnell und mit geringem Aufwand erfolgreich umsetzen ?


Anfrage stellen
Keine Vorstellungen wie Sie das Ganze planen und umsetzen können, gerne helfen wir Ihnen dabei mehr Einkommen als Hundefriseur zu erhalten.
Nutzen Sie unsere Branchenerfahrung – Kontakt

Autor: Klaus Schaumberger

Hi, ich bin Klaus und begeisterter Hundebegleiter- hier berichte ich regelmäßig über Ideen und Erfahrungen aus meiner Praxis als Unternehmensberater, auch in Berufen mit Hund. Falls du Fragen zu Ausbildung, Existenzgründung, Marketing und Unternehmensführung hast schreib einfach ein kurze EMail an mich. Falls du unsere Tipps und Hinweise gut findest dann teil Sie gerne deinem Netzwerk mit - Button findest du oberhalb - Danke. Hier machen wir auch mit: Facebook | Google + | Twitter

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.